Kanu- und Klettercamps


Erlebt einen einzigartigen Aktiv Urlaub im südfranzösischen Pradons! Action pur mit Wildwasser Kanu, Felsklettern, Canyoning und Klippenspringen. Wir bieten fantastische Erlebnisse bei Höhlenbegehungen, Ausflügen zu eindrucksvollen Panoramablicken und natürlich feinste Outdoor-Küche! Ortskundige Guides mit jahrelanger Erfahrung sorgen für ein hohes Maß an Sicherheit und einen abenteuerlichen Urlaub!

Die Ardèche ist eine der spektakulärsten und berühmtesten Flussläufe Frankreichs. An der Ardèche erstrecken sich beeindruckende Landschaften, Kalksteinformationen, Tropfsteinhöhlen, tiefe Canyons, Berge und prähistorische Fundstätten. Aus diesem Grund bietet das Gebiet hervorragende Möglichkeiten der sportlichen Betätigung und Entspannung!
In den Sommerferien könnt Ihr beim Klettern, Kanufahren, Canyoning, Felsspringen oder einfach nur beim Chillen am Strand Eure Ferien genießen, denn wir fahren mit Euch an die Ardèche!
Hier findet ihr alle wichtigen Infos rund um die Fahrt!

 

 

Organisation/ Kosten

Wir legen viel Wert auf die Sicherheit und Qualität all unserer Aktionen! Aus diesem Grund fahren wir in "kleinen Gruppen" an die Ardèche und achten auf einen hohen Personalschlüssel. Unsere Mitarbeiter sind in allen Bereichen/Sportarten, die wir anbieten, qualifiziert und ausgebildet.

Ablauf:

Wir fahren mit Kleinbussen an die Ardèche, damit wir vor Ort möglichst mobil sind. Dabei übernachten wir jeweils bei An- und Abreise in der Nähe von Freiburg, damit die Fahrer genug Zeit haben, sich auszuruhen!

In unserem Camp übernachten wir in Zelten auf einem Privatgrundstück. Dieses befindet sich in direkter Nähe (100 m) zur Ardèche in dem kleinen Ort Pradons. Dort haben wir alles was wir brauchen: Sanitäre Anlagen, Strom, Platz und unsere Ruhe!!

Die Kosten pro Teilnehmer betragen 699,-€. Darin enthalten sind alle Kosten für Unterkunft, Essen, An- und Abfahrt, Material, Ausflüge usw.

Teilnehmer können auch entlang der Reiseroute (Ab Lüneburg via A7 und A5 bis Freiburg im Breisgau) zusteigen! Sprechen Sie uns gerne an!!

Altersgruppe: 10 - 18 Jahre

Termine 2018:
Camp I: 30.06.2018 – 10.07.2018     
Camp II: 14.07.2018 - 24.07.2018   
Camp III: 28.07.2018 - 07.08.2018  

Der Termin für einen Infoabend wird noch bekannt gegeben! Sollten Sie keine Möglichkeit haben, an unserem Elternabend teilzunehmen, besprechen wir gerne alle Details der Fahrt mit Ihnen persönlich!

nach oben

 

Aktivitäten

felsspringenNeben allen Aktivitäten, die wir hier vorstellen, legen wir natürlich auch Wert auf Freizeitphasen! Die Programminhalte richten sich nach aktuellen und örtlichen Voraussetzungen und Möglichkeiten, wie z.B. Wasserstand, Wetter etc..

Wichtig: Die Teilnehmer benötigen keine besonderen Vorkenntnisse für unsere Aktivitäten und auch kein privates Material! Voraussetzung ist allerdings das Schwimmabzeichen Seepferdchen!

Klettern

An der Ardèche gibt es zahlreiche Möglichkeiten zum Klettern, für Anfänger und Fortgeschrittene! In 500 m Entfernung von unserem Camp liegt das wohl spektakulärste Klettergebiet an der Ardèche, der Cirque de Gens. Je nach Bedarf, variieren wir die Orte, an denen wir klettern! Grundsätzlich sichern wir die Teilnehmer beim Klettern über eine TopRope Sicherung. Der Teilnehmer befindet sich dabei permanent in der Sicherung, die vom Sichernden über einen Umlenkpunkt zum Kletterer geht!

Kanufahrt

Je nach Programmgestaltung machen wir eine zweitägige Kanutour durch die Ardèche- Schlucht oder eine eintägige Kanutour auf der Ardèche. Beide Touren sind in jedem Fall sehr beeindruckend und ein absolutes Erlebnis! Bei der zweitägigen Kanutour übernachten wir im Naturreservat auf einem Biwakplatz.


Felsspringen

An der Ardèche gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die Naturfelsen aus verschiedenen Höhen zum Springen in den Fluss zu benutzen! Alle Stellen werden natürlich vorher von uns geprüft und dann zum Springen freigegeben! Das ist immer wieder ein absolutes Highlight für unsere Teilnehmer!!

Höhlenbesichtigung

Im Kalkgebirge der Ardeche haben sich unzählige Tropfsteinhöhlen gebildet. Die wohl Bekannteste unter ihnen ist die Grotte Chauvet, die auf Grund der für die Wissenschaft bedeutenden, mehr als 400 Wandbilder im Alter zwischen 32.000 – 35.000 Jahren, für die Öffentlichkeit nicht zugänglich ist! Darüber hinaus gibt es in der Nähe viele schöne Höhlen, von denen wir, je nach Interesse, eine Besichtigung durchführen können.

Canyoning

Das Canyoning ist ein besonderes Erlebnis und garantiert Action pur! Für das Canyoning fahren wir in eine ca. 80 km entfernte Schlucht, die wir von oben nach unten begehen. Dabei müssen natürliche Hindernisse wie Felsen und Wasserfälle durch Abseilen, Klettern, Rutschen, Springen etc. überwunden werden.






nach oben

 

Anmeldung/Formulare

Hier findet Ihr ein Anmeldeformular und eine Einverständniserklärung für die Fahrt nach Frankreich! Einfach ausfüllen und dann per E-Mail an info@ardeche-aktiv.de oder per Post an:
PädIn e.V.
Schießgrabenstr. 6
21335 Lüneburg
senden.

Anmeldeformular/AGB

nach oben

 

Zuschüsse

Unsere Fahrt erfüllt die Anforderungen für Zuschüsse des Landkreises und der Hansestadt Lüneburg. Der Zuschussbetrag lag in den letzten Jahren bei ca. 310,-€.

Ansprechpartner:

Hansestadt Lüneburg
Frau Burmester Tel. 04131/309-3356

Landkreis Lüneburg
Frau Joritz Tel. 04131/26 -1398

nach oben

 

Bildergalerie

nach oben